Abstrakte Malerei – Dein Guide rund um abstrakte Kunst mit dem MakeMake Colour Fix und Farbstoffen

Erstellt am

Abstrakte Malerei – Dein Guide rund um abstrakte Kunst mit dem MakeMake Colour Fix und Farbstoffen

 

Mit unserem MakeMake Farbkonzept, das auf einem Bindemittel und verschiedenen Farbstoffen besteht, können Sie auch schöne Malereien auf Leinwand machen. In diesem Blogpost zeigen wir Ihnen, wie Sie ein farbreiches abstraktes Bild malen können. 

 

So mischen Sie Ihre eigenen Farben mit unserem Farbkonzept  

Bevor Sie mit dem Malen beginnen, sollen Sie ein paar Gläser oder Plastikbecher aussuchen. Sie können mit Vorteil saubere Marmelade-Gläser/Einmachgläser anwenden, damit Sie Farbreste aufbewahren können. Geben Sie erst Ihr gewünschtes Farbpulver in das Glas hinein. Wünschen Sie eine volldeckende Farbe, soll bis zu 100 g Farbstoff je 250 ml Colour Fix zugegeben werden. Fügen Sie nun das Farbstoff dem Bindemittel ‚Colour Fix‘ hinzu und rühren Sie die Mischung, bis Sie eine homogene Masse erreicht haben. 

 

Sie haben nun Ihre eigene Farbe erstellt. Die Farbe ist: 

 

- Ungiftig und geruchlos

- Glänzend 

- Transparant oder deckend 

  (hängt von der Menge vom Farbstoff ab) 

- Wasserbasierend

 (Pinsel können daher mit Wasser gereinigt werden)

- Gut pigmentiert  

 

 

Bring Struktur in Ihre Malerei

Möchten Sie Struktur in Ihre Malerei bringen?

Dann können Sie Ihre Farbe etwa Verdickungsmittel zugeben. Bei der Zugabe von Verdickungs-mittel erreichen Sie eine dickere Strukturpaste, die sich mit einer Spachtel auftragen lassen. Perfekt, wenn Sie Tiefenwirkungen in der Malerei schaffen möchten. 

 

 

 

Welche Farbstoffe benötigt man? 

Für diese Malerei wurden 4 Farbstoffen angewendet; Ziegelrot, Blau, Weiß und Schwarz. Mit Weiß und Schwarz wurden die Farben aufgehellt oder abgedunkelt. Bitte beachten Sie, dass Sie nur eine geringe Menge an Schwarz benötigen, um eine Farbe abzudunkeln.

Um viele schönen Farbtöne zu mischen, brauchen Sie eigentlich nicht viel. Sie benötigen nur die Primärfarben; Rot, Gelb und Blau. Mit den können Sie fast alle Farben mischen. Klicken Sie hier, um unser Farbset mit den Primärfarben zu kaufen.

 

Vorteile des MakeMake Farbkonzepts:

-          Bei der Zugabe von Verdickungsmittel, können Sie sowohl dünn- als auch dickflüssigere Farben herstellen

-          Die MakeMake Farbstoffe sind hochpigmentiert und reichen deshalb für viele Liter Farbe

-          Mit dem MakeMake Farbkonzept können Sie genau die Menge an Farbe, die Sie brauchen, erstellen    

-          Das Colour Fix kann auch als Schlusslack verwendet werden, um die Bildoberfläche zu schützen

 


Kein(e) Kommentar(e)
Schreiben Sie Ihren Kommentar